CD Neuvorstellung: Sticky Hickey

Stick Around While The Witchdoctor Cures A Small Condition With A Huge Sound…

Das Lied ist “Witchdoctor”, komponiert von Grab, dem Leadgitarristen. Die Band ist Sticky Hickey – eine deutsche Funk-Rock-Reggae-Band – die ein Kern von drei Jungs ist – Pablo: Vocals und auch ihr Frontmann, Grab: Lead Guitar und Komponist, und Chris: Keyboards. Sie haben einen Kreis von assoziierten Musikern wie Jan: Schlagzeug, Percussion und Komponieren, Ufo am Bass und ihr Toningenieur Dirk. Pablo, Grab und Chris kennen sich schon lange. Ihr Stil ist Funk-Rock-Reggae und sie taten sich zusammen, um sich auf eigene Kompositionen zu konzentrieren. Sie bekamen einen Song aufgenommen – den ersten von mindestens zehn für ein geplantes Album – als Covid-19 alles abschaltete. Auf ihrem YT-Kanal beschreiben sie: “Aufgrund der Tatsache, dass wir alle zu Hause bleiben müssen, weil Corona abgeschaltet wurde, haben wir beschlossen, diesen Musikkanal zu starten. Nicht nur, weil wir nicht mit anderen spielen oder proben sollen. Auch, weil uns der Arzt dies verordnet hat. Darüber hinaus glauben wir, dass neben dem Musizieren das zweitbeste Zuhören in diesen Tagen ist. Vor allem, wenn es handgemachte Funk Rock Reggae von Sticky Hickey ist.”

  • Vocals: Pablo Schallenberg
  • Guitars: Sebastian “Grab” Gruber
  • Keys: Christian Deilacher
  • Bass: Udo Walter
  • Drums: Sina Döring (Witchdoctor, Europe Live, The Past);
  • Drums & Percussion: Jan Niemeyer
  • Flute: Moritz Schuster
  • Saxophone: David Brück
  • Trumpet: Mathis Petermann
  • Trombone: Til Schneider, Tim Hepburn
  • Additional Backings: Sihna Maagé, Vanessa Eigen

Am 20. August live im Konzertgarten des Haus Eifgen! Tickets hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.