Die KULTIN Redaktion

Irgendwo müssen sie ja herkommen, die Besucher unseres Hauses. Es ist nicht damit getan, die Bands zu buchen. Nein, auch die Tickets müssen ja gekauft werden. Unser Publikum informiert sich auf unterschiedlichen Kanälen, und alle müssen irgendwie bedient werden. Presseinfos, TV-Tipps und Termine, Anzeigenblättchen, Veranstaltungskalender online und gedruckt, Telefonansagen, Flyer und Plakate. Wo was wann veröffentlicht wird, muss entschieden und ein Redaktionsplan erstellt werden (s. Bild). Ich bin froh,dass wir gerade aktuell eine Profin (danke, Karen!) in unseren Mitgliederreihen haben, die sich hierum kümmert, und drei weitere Profis (Tracey, Thomas und Michael), die den Plan umsetzen. Das macht Spaß, ist auch nicht wirklich schwer und vielleicht hat ja jemand Lust, daran mitzuarbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.