Happy St. Patrick’s Day!

jedes Jahr am 17. März feiert man in Irland den St. Patricks Day.
Dieses geschieht in Erinnerung an den Nationalheiligen St. Patrick, der wahrscheinlich im 5. Jahrhundert nach Christus als Missionar und Bischof in Irland tätig war. An diesem Feiertag finden im ganzen Lande Paraden zu seinen Ehren statt und ganz Irland schmückt sich in Grün. Aus diesem Grunde wollten wir mal die Gelegenheit nutzen und einen kurzen Rückblick über die im Haus Eifgen veranstalteten Konzerte aus dem Bereich Irish Trad geben.

Nachdem das Jahr 2019 mit unserer The Pure Drop-Session ganz im Zeichen von „Remembering Helen Mc Devitt“ zu Ende ging, startete das Jahr 2020 mit dem Duo Sabrina Palm & Steve Crawford. Trotz eines erkältungsbedingt angeschlagenen Steve Crawford spielten sie ein grandioses Konzert mit Fiddle und Gitarre und bewiesen Ihre ausgewöhnlichen Fähigkeiten auf ihren Instrumenten.

Kurze Zeit später, genau gesagt am 03.02.2020 kamen dann die Jungs von Cúig zu Besuch, die ein unfassbares Konzert ablieferten und Haus Eifgen an einem Montag vor über 100 Zuschauern abrockten. Was für eine Stimmung, was für eine Band!!!

Danach war erst einmal Schluss…
Als es im Sommer am 24.07.2020 zum Auftakt unseren Kultin-Kreativ-Sommers wieder weitergehen konnte, durften wir die Band Devil in the Kitchen aus den Niederlanden begrüßen, die das Publikum mit ihren schottischen und irischen Tunes in unserem Biergarten begeisterten. Leider musste schon um 9 Uhr abends wegen der Sperrstunde der „Saft“ auf der Bühne abgedreht werden. Hoffentlich hatte sich das Publikum schon rechtzeitig bei unseren fleißigen Helfern ihre „Last Order“ Guinness bestellt, um den Abend gemütlich im Biergarten ausklingen zu lassen.
So das war es erst einmal mit dem kurzen Blick in die Vergangenheit und im nächsten Blog werfen wir dann einen Blick auf die bevorstehenden Konzerte unserer „Celtic Voyage“.
Slán go fóill! (Tschüss, bis bald!)
Adrian Kunitz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.