Zum Inhalt springen

Silvester22

Zum 10. Mal präsentiert der Bluesclub Niederrhein die Silvester Blues-Revue – in diesem Jahr allerdings nicht in Mönchengladbach, sondern in Wermelskirchen! Wegen Personalmangel der Location in Mönchengladbach in diesem Jahr wurde nun für die Silvestershow ein Ausweichquartier gesucht – und das Asyl bieten wir gerne! Schon 2016 hatten wir diese Show als „Blues & Kitchen“ in der Kartoffelkiste in Höhrath mit großem Erfolg veranstaltet. Da konnten wir noch nicht ahnen, dass wir 2022 unser fünftes Jahr im Haus Eifgen feiern können.

Silvester Blues-Revue 2022 im Haus Eifgen

Die Geschichte(n) der Rockmusik

Bisher immer ausverkauft und mit begeisterten Zuschauern die sich einig sind: „Muss man gesehen haben“, „Einfach nur Klasse“, „Beeindruckend und berührend“ und „Setzt Glückshormone frei“ sind nur einige Kommentare im Gästebuch der Veranstalter.

Das wird ein ganz besonderer Abend: von den Anfängen des Blues, über den Rock & Roll bis Woodstock wird die Entstehung der Rockmusik von der preisgekrönten Bluesband Flat Blues LTD und Gästen zum 10. Mal als Silvester-Special auf die Bühne gebracht. Dabei verschmelzen Livemusik, Bilder und Geschichten zu einem einmaligen Musikerlebnis, speziell abgestimmt auf diese Feier zum Jahreswechsel.

Und natürlich ist ausreichend Raum für Gespräche und Unterhaltungen, denn nach diesem Jahr haben wir uns sicher viel zu erzählen.

Einlass ist um 19.00 Uhr. Für das leibliche Wohl wird mit einem reichhaltigen Buffet (ab 20.00 Uhr) gesorgt und nach der gut zweieinhalbstündigen Revue stoßen wir natürlich um Mitternacht mit Sekt auf das neue Jahr an. Danach greifen die Musiker erneut zu ihren Instrumenten und die Silvester-Party geht live mit einem musikalischen Nachschlag von Blues bis Rock der 60er und 70er Jahre auf der Tanzfläche weiter.

Der Eintritt beträgt 45 € pro Person (für Bandgage, Buffet und ALLE Getränke).